New PDF release: Mass Customization als Wettbewerbsstrategie in der

By Peter Thomas

ISBN-10: 3834998613

ISBN-13: 9783834998613

Show description

Read or Download Mass Customization als Wettbewerbsstrategie in der Finanzdienstleistungsbranche PDF

Similar german_3 books

By (author) Anton Meyer, By (author) Marc Engelmann, By's Der Kunde als Innovationspartner : Konsumenten integrieren, PDF

Der Kunde ALS Innovationspartner: Konsumenten Integrieren, Flop-Raten Reduzieren, Angebote Verbessern

Additional resources for Mass Customization als Wettbewerbsstrategie in der Finanzdienstleistungsbranche

Sample text

Vgl. MAIER, (1998), S. 1677. Vgl. BÜSCHGEN, (1998), S. 313 f. Vgl. SÜCHTING, PAUL, (1998), S. 621. 20 2 Gegenstandsbestimmung hohen Erfüllungsunsicherheit verbunden ist. 101 Hinzu kommt, dass der Kunde sich häufig über Jahre mit seiner Entscheidung bindet oder nur unter hohen Kosten einen geschlossenen Vertrag wieder lösen kann. 102 Mit der Angleichung der Marktleistungen und der zunehmenden Sättigung der Märkte ist für Finanzdienstleister eine Differenzierung über Qualität und Preis der Produkte kaum noch möglich.

Sowohl der Production Approach als auch die Argumentation der Theorie der Finanzintermediation sehen den monetären Faktor im Rahmen von Passivgeschäften als Output. Der Intermediation Approach hingegen ordnet die Passiva dem Input zu. Vgl. , (1984); HARTMANN-WENDELS, BÖRNER, (2003), S. , LINDLEY, (1977); CORSTEN, (2002b), S. 16 ff. Von einer hohen Verhandlungsmacht der Lieferanten ist auszugehen, wenn der Markt von wenigen großen Lieferanten dominiert wird, keine Substitute für diese Inputs existieren, das Auftragsvolumen und somit der Abnehmer für den Lieferanten eher unwichtig sind sowie eine Vorwärtsintegration beim Lieferanten möglich ist.

Generierung dauerh. -Vort. -Vort. kundenindiv. Leistungserst. im Retailg. der FDL-Branche Anwendb. v. MC im Retailg. d. FDLBranche – Voraussetz. u. Erfolgsfakt. Gegenüberst. v. Kosten und Potenzialen einer MC von FDL Adaption des MC Konzepts im Retailgeschäft der FDL-Branche Wertschöpfungsprozess im Retailgeschäft der FDL-Branche Produktentwicklung Überprüfung der Ergebnisse Überprüfung d. Ergebnisse im Kontext existierender emp. Forschung zur MC Überprüfung der Ergebnisse anhand von konkreten Fallbeispielen zur MC Erhebung der Kundeninformationen und Leistungskonfiguration Nachkaufphase, CRM und Aufbau der Economies of Interaction Produktion Integration von Zulieferern und Intermediären 5.

Download PDF sample

Mass Customization als Wettbewerbsstrategie in der Finanzdienstleistungsbranche by Peter Thomas


by Robert
4.1

Rated 4.48 of 5 – based on 18 votes